Produkte aus unseren Werkstätten für Menschen mit Behinderung 

(WfbM, anerkannt nach §225 SGB IX)

Die Regens Wagner-Werkstätten sind mit modernen Betriebsmitteln ausgestattet und übernehmen Auftragsarbeiten für Industrie, Handwerk, Handel und Privatpersonen.

Sie bieten zudem Dienstleistungen an und stellen eigene kreative Produkte her. Wir garantieren unseren Geschäftspartnerinnen und Geschäftspartnern Qualität, Termintreue und Zuverlässigkeit bei angemessenem Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Arbeitsleistungen der Werkstätten für behinderte Menschen können nach §223 SGB IX zu 50 % auf die Ausgleichsabgabe angerechnet werden.

Eine Übersicht über unsere Eigenprodukte erhalten Sie hier.

Ihr Ansprechpartner

Hartmut SpringfeldHartmut Springfeld
Geschäftsführung
Telefon: 09572 609 866 10
E-Mail: h.springfeld@wfbm-burgkunstadt.de