Tagesstätte für Erwachsene nach dem Erwerbsleben
(T-ENE)

Für Erwachsene nach dem Erwerbsleben bietet Regens Wagner Burgkunstadt Tagesbegleitung in der T-ENE an.

T-ENE bedeutet „Tagesstätte für Erwachsene nach dem Erwerbsleben“.

Das Angebot ist in der Regel für ältere Menschen, die nicht mehr arbeiten.

Die Angebote der T-ENE sind freiwillig.

Die Ziele der T-ENE sind:

  • Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft
  • Ermöglichen sozialer Kontakte auch außerhalb der Einrichtung
  • Erhaltung der Fähigkeiten und Begleitung von altersbedingten Abbauprozessen
  • Biographiearbeit und Auseinandersetzung mit altersspezifischen Themen
  • Förderung der Kreativität
  • abwechslungsreiche Gestaltung des Tages-, Wochen und Jahresablaufs
  • religiöse Begleitung
  • selbstbestimmtes Leben auch im Alter

 

Die Angebote sind vielfältig:

  • Ausflüge
  • Bewegungsangebote
  • Bücher anschauen und vorlesen
  • Bastelarbeiten mit verschiedensten Materialien
  • Besichtigungen
  • Cafeteria
  • Entspannung
  • Feiern
  • Fotografieren
  • Gedächtnistraining
  • Gartenarbeiten
  • Gesellschaftsspiele
  • Handarbeiten und Handwerken
  • Kochen und Backen
  • Krankenbesuche
  • Lebenspraktische Tätigkeiten üben
  • Malen
  • Musizieren mit Orff-Instrumenten
  • Mitwirkung bei der Raumgestaltung
  • Religiöse Andachten im Jahreskreis
  • Sitztänze
  • Singen
  • Spaziergänge
  • Theater spielen
  • Wahrnehmungsspiele
  • Wellnessangebote
  • Zeitungsartikel lesen
  • und vieles mehr.

Downloads

Aufnahmebogen T-ENE

Ergänzung Aufnahmebogen

Ihre Ansprechpartnerin

Karin LachnerKarin Lachner
Bereichsleitung
Telefon: 09572 389 210
E-Mail: karin.lachner@regens-wagner.de