Neuigkeiten

Gauditurnier der Offenen Hilfen

Gauditurnier der Offenen Hilfen

Die Offenen Hilfen von Regens Wagner Burgkunstadt organisierten zusammen mit dem FC Baiersdorf ein integratives Fußball- Gaudi-Turnier. Den Turniersieg sicherten sich nach spannenden Spielen die "Edeltechniker". Den begehrten "Wichtel-Heiner-Pokal" reichten sie großzügig an "Heiners Traumelf" weiter, die ihn dankbar und unter großem Jubel entgegen nahmen.

Vorankündung Boys Day

Vorankündung Boys Day

Wie schon bereits im vergangenen Jahr ist Regens Wagner Burgkunstadt wieder dabei beim Boys Day!

Der Boys Day findet am 25. April statt und richtet sich - wie der Name schon sagt - ausschließlich an Jungs. Initiiert wurde dieser Tag, um Berufsfelder und Bereiche vorzustellen, in denen Männer aktuell unterrepräsentiert sind, also Berufe im Umfeld Soziales, Pflege, Gesundheit und Erziehung.

Wer mitmachen möchte, informiert sich vorab unter www.boys-day.de/daten-fakten/was-sind-boys-day-berufe2/berufeliste oder direkt bei unserer Ansprechpartnerin Frau S. Pfadenhauer 09572 389 185.

Nach dem grünen Pfeil ist auch das offizielle Plakat zum Boys Day eingestellt.

Wir freuen uns auf dich!

mehr »

Aktion Mensch unterstützt Regens Wagner Burgkunstadt

Aktion Mensch unterstützt Regens Wagner Burgkunstadt

Teilhabe am Leben und vielfältige Möglichkeiten, lebenswertes Miteinander zu gestalten - all dies wird leichter, wenn Mobilität gegeben ist. So unterstützt "Aktion Mensch" Regens Wagner bei der Anschaffung eines Kleinbusses für das neu erbaute Haus Paul in Ebensfeld. Für Burgkunstadt durfte ein VW Caddy erworben werden. 

Vielen Dank an "Aktion Mensch"! 

mehr »

14. Studien- und Berufsmesse im Meranier Gymnasium

14. Studien- und Berufsmesse im Meranier Gymnasium

Die Studien- und Berufsmesse am Meranier-Gymnasium Lichtenfels bot vielen Interessierten die Möglichkeit, ihre Berufswünsche zu konkretisieren. Dementsprechend hatte der Info-Stand von Regens Wagner reichlich Zulauf.

Steffi Pfadenhauer und Erkan Ari gaben unermüdlich Auskunft über die Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten bei Regens Wagner Burgkunstadt. Während die Messebesucher und -besucherinnen sich über die professionelle und individuelle Beratung der beiden freuen konnten, stellte Herr Ari seinerseits zufrieden fest, dass gute Kontakte zu den stark interessierten Berufsanfängern geknüpft werden konnten. 

Wer die Berufsmesse verpasst haben sollte, kann sich dennoch gerne bei Frau Pfadenhauer oder Herrn Ari melden. Nach dem grünen Pfeil finden Sie die Kontaktdaten und eine pdf-Datei mit den Ausbildungsberufen bei Regens Wagner Burgkunstadt.

mehr »

Freie Stellen

Freie Stellen

Wir haben freie Stellen!

Für unsere Häuser in Ebensfeld und Burgkunstadt suchen wir Fach- und Hilfskräfte, vor allem im Bereich Wohnen. Eine Tabelle mit Ihren Verdienstmöglichkeiten bei Regens Wagner finden Sie nach dem grünen Pfeil in der pdf-Datei. Für Sie ist sicher das passende Stellenangebot dabei:

Klicken Sie auf der Homepage auf unser Karriereportal/Stellenangebote :karriereportal.regens-wagner.de Wir freuen uns auf Sie!

Außerdem finden Sie hier die QR-Codes für unseren Insta-Account:

mehr »

Neujahrsempfang

Neujahrsempfang

Zum Neujahrsempfang hat der designierte Erzbischof Herwig Gössl in die Bamberger Konzert- und Kongresshalle eingeladen.

Unter den Gästen aus Kirche, Politik, Kultur und Gesellschaft durften auch drei Abgesandte unseres Regens-Wagner-Seelsorge-Teams dabei sein: Liane Neidlein, Roswitha Neubauer und Andreas Hümmer. 

 

Sternsinger

Sternsinger

Nach einem besinnlichen Gottesdienst mit dem Regens-Wagner-Seelsorger Diakon Konrad Funk strömten die Sternsinger hinaus zu den Wohngemeinschaften. An den Türen brachten sie den Schriftzug "C*M*B*2024" an: Christus mensionem benedicat, Christus segne dieses Haus. So konnten die Regens-Wagner-Sternsinger eine beachtliche Summe für die Mission sammeln.

Herzlichen Dank für die Spenden und den Sternsingern für ihr Engagement!

Lichter-Traktor am Gutshof

Lichter-Traktor am Gutshof

Die Rundfahrten weihnachtlich geschmückter Traktoren im Landkreis Lichtenfels erfreuen sich größter Beliebtheit bei Groß und Klein. So wundert es nicht, dass auch der beleuchtete Traktor, zur Verfügung gestellt von einer Mitarbeitenden, Begeisterung hervorrief. 

Ihr Traktor hatte bereits an der vorweihnachtlichen Lichter-Fahrt teilgenommen. In voller Pracht, geschmückt mit Lichterglanz, konnte er nun bei Regens Wagner Burgkunstadt am Gutshof bestaunt werden. Mit leuchtenden Augen stiegen all diejenigen vom Traktor, die eine kleine Rundfahrt durch das Regens Wagner Gelände genießen durften.

Vielen Dank für die nette Idee!